Taufe

Die Taufe ist das sichtbare Zeichen dafür, dass wir Menschen Gottes Kinder sind. Sie macht uns deutlich, dass uns Gott ein unvergängliches Leben schenken möchte, sie ist der Anfang eines bewussten Weges mit Gott und sie gliedert uns ein in die Gemeinschaft all derer, die als Menschen gemeinsam mit Jesus Christus unterwegs sind: in das Volk Gottes, in unsere Pfarrei St. Verena Risch, in die katholische Kirche.
Dies wollen wir in unseren Tauffeiern deutlich werden lassen.

 

  • Daher bieten wir an, dass ihr Kind während dem regulären 10.30-Sonntagsgottesdienst in unserer Pfarrkirche St. Verena Risch getauft wird, denn dort wird ganz besonders deutlich, dass die Taufe den Menschen in die zum Gottesdienst versammelte Gemeinschaft eingliedert.
  • Ausserdem besteht die Möglichkeit, dass die Taufe im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst in St. Verena Risch stattfindet ( ca. 11.30  / 12.00 oder später ) oder am Samstag vormittag ( sofern dann keine Hochzeiten stattfinden ).
  • In Buonas Ansässige haben darüber hinaus die Möglichkeit, dass ihr Kind in St. German Buonas das Sakrament der Taufe empfängt.
  • In Holzhäusern Ansässige haben darüber hinaus die Möglichkeit, dass ihr Kind in St. Wendelin Holzhäusern das Sakrament der Taufe empfängt.
  • Alle Tauffeiern sind kindgerecht gestaltet und laden alle zum Mitfeiern ein.
  • In der Osternacht, aber auch an anderen Festen ist die Taufe innerhalb des Festgottesdienstes möglich.

    Nähere Informationen über die nächsten Taufmöglichkeiten erhalten Sie im Pfarrer Thomas Schneider.